eBay Suche: schnell. werbefrei. anonym.

baygel.de - Finden bei eBay
baygel.de
 

Fragen & Antworten

Einführung

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe in das Suchtextfeld ein und klicken den Button "Finden", um die Suche zu starten.

Der Suchtext funktioniert genauso wie bei eBay auch, d.h. Sie können bestimmte Suchbefehle nutzen, um Begriffe zu erzwingen oder auszuschließen. Hinweise zur Verwendung finden Sie direkt auf der eBay Webseite: http://pages.ebay.de/help/search/search-commands.html

Das Suchergebnis ist größtenteils selbsterklärend. Links sehen Sie das Galeriebild. Hat der Verkäufer kein Galeriebild bei eBay gebucht, erscheint dort ein Platzhalterbild.

Rechts folgen sämtliche Informationen zum gefundenen Angebot. In großer blauer Schrift wird der Angebotsname (zusammen mit dem Untertitel) angezeigt. Durch Klick auf den Namen oder das Bild wird das eBay Angebot in einem neuen Browserfenster direkt bei eBay geöffnet.

Darunter folgt eine Zeile mit sog. Suchtext-Quick-Links, s.u.

Es folgen die Artikeldaten, angefangen beim Preis, Versandkosten, Laufzeit, Angebotsformat, Verkäufername, Verkäuferprofil, Verkäuferstandort, bis hin zur PayPal-Bezahl-Möglichkeit und der Info, ob der Artikel auf einen anderen Seite als ebay.de eingestellt wurde.

Darunter finden Sie den kompletten Kategoriepfad, ggfs. noch den der 2. Kategorie.

Und schließlich bilden die eBay-Links (s.u.) den Schluss.

Suchtext-Quick-Links

Direkt unter dem Angebotsnamen sehen Sie eine Zeile mit grauen Begriffen. Die einzelnen Begriffe stammen aus dem Angebotsnamen (mindestens 2 Zeichen lang). Die Begriffe aus dem Suchtext werden hier nicht mit aufgeführt, denn diese stehen ja bereits im Suchtext.

Suchtext-Quick-Links

Jeder Begriff funktioniert als "Schalter". Jeweils die linke Hälfte des Wortes dient als Auschluss-Link, die rechte Hälfte als Einschluss-Link. Beim Drüberfahren mit der Maus färbt sich der Link grün (+) bzw. rot (-). Bei Klick auf einen Link wird der Begriff in das Suchtextfeld übernommen, beim "Minus" Wort wird das Minuszeichen vorangestellt.

Sinn und Zweck dieses Features ist, daß Sie mit wenigen Klicks den Suchtext erweitern und optimieren können.

Ausnahme bildet der letzte Quick-Link, der die Artikelnummer - mit einem Minuszeichen - zeigt. Hiermit ist es möglich, diesen einen Artikel von weiteren Suchanfragen auszuschließen.

Verkäufernamen ein-/ausschließen

Jedes Angebot wird mit zahlreichen Informationen dargestellt, u.a. auch dem Verkäufernamen (fett) und dem Bewertungsprofil. Rechts neben dem Verkäufernamen befinden sich zwei kleine Buttons: Ein Plus- und ein Minus-Button. Durch Klick auf den Plus-Button wird die Suche erneut ausgeführt, diesmal werden jedoch nur Angebote des ausgewählten Verkäufers gelistet. Klicken Sie stattdessen auf den Minus-Button, erfolgt die Suche erneut unter Ausschluss des gewählten Verkäufers. Sie können bis zu 100 Verkäufernamen auf diese Weise von der Suche ausschließen. In der erweiterten Suche können Sie die Liste der Verkäufernamen manuell ändern.

Kategorien-Filter

Unter jedem gefundenen Angebot und auf der rechten Bildschirmseite sehen Sie grüne Kategorien-Links. Durch Klick auf einen dieser Links wird die Suche erneut ausgeführt. Es erscheinen dann nur noch Angebote aus der gewählten Kategorie. Die ausgewählte Kategorie wird ab sofort fett hervorgehoben, egal wo sie auftaucht. Um den Kategorienfilter zu löschen klicken Sie den entsprechenden "Filter löschen" Link.

Merkmale

Je nachdem, was Sie auf eBay suchen, werden auf der rechten Bildschirmseite die verfügbaren Merkmale des Produktbereichs angezeigt. Suchen Sie z.B. nach LEGO DUPLO", so zeigt baygel.de rechts unterhalb der Kategorien die Merkmale zu "Lego" an, z.B. Produktart, Spielthema, Alterempfehlung und Artikelzustand. Klicken Sie ein Merkmal an, und die Suche startet erneut, diesmal gefiltert nach dem gewünschten Merkmal. Sollten auf der nächsten Seite weitere Merkmale angeboten werden, so können Sie diesen Vorgang solange wiederholen, bis Sie die gewünschten Artikel gefunden haben.

Links zu eBay

Unter der Zeile mit dem Kategoriepfad befinden sich die sog. eBay Links (in eckigen Klammern). Über diese gelangen Sie direkt zur eBay Webseite, z.B. zum Bewertungsprofil oder zur Shopseite des Verkäufers.

Warum wird ein höherer Preis angezeigt, als ich beim Suchfeld "Preis" eingegeben habe?

baygel.de zeigt bei Auktionen - im Gegensatz zu eBay - nicht den aktuellen Gebotspreis an, sondern den nächsten Bietschritt, d.h. den Preis, den Sie mindestens zahlen müssen, um den Artikel zu ersteigern.

Grenzen Sie Ihre Suche über den Preisfilter ein, so bezieht sich die Preisobergrenze bei Auktionen immer auf das aktuelle Gebot (wird von der eBay Suchmaschine so vorgegeben). Somit zeigt baygel.de evtl. einen minimal höheren Kaufpreis an, als gesucht wurde.

Warum ist der Angebotsname bei manchen Artikeln länger als bei eBay?

Ist er nicht. baygel.de zeigt den Angebotsnamen zusammen mit einem evtl. verfügbaren Untertitel an. Unserer Meinung nach enthält der Untertitel in den meisten Fällen wichtige Details zum Angebot, welche gleichberechtigt mit dem Angebotstitel angezeigt werden.

Funktioniert die Suche auch für andere Länder?

baygel.de wird zur Einführung eBay Deutschland unterstützen, d.h. die Suche erfolgt auf ebay.de und die Anzeige der Versandkosten bezieht sich auf den Standort Deutschland. Später werden wir versuchen, die Plattformen eBay Österreich und eBay Schweiz einzubinden. Weitere Länder sind für einen späteren Zeitpunkt ebenfalls angedacht.

Warum sehe ich im Angebotsnamen einen rot hervorgehobenen Begriff, obwohl ich diesen bei der Suche ausgeschlossen habe?

Dieser Begriff tauchte im Untertitel des Angebots auf. baygel.de zeigt den Untertitel zusammen mit dem Angebotsnamen an. Bei der Suche wurde das Angebot gefunden, weil sich die Ausschlussbegriffe bei einer normalen eBay Suche nicht auf den Untertitel beziehen.

Dank dieser Vorgehensweise sehen Sie sofort, wenn ein Angebot voraussichtlich nicht zu den gewünschten Treffern gehört, wenn es unerwünschte Begriffe im Untertitel enthält.

Möchten Sie, daß sich die Suchbegriffe auch auf den Untertitel auswirken, so markieren Sie die Option "Auch in Untertitel und Beschreibung suchen".

Beim Aufruf eines Artikels mit dem Browser kommt ein Fehler oder eine leere Seite

Diese Frage wird in diesem Artikel erläutert.

Was genau bewirkt die Option "Fehlende Galeriebilder nachladen"?

Galeriebilder sind kleine Vorschaubilder, die der eBay Verkäufer zu seinem Angebot buchen kann, damit bereits im Suchergebnis ein Bild des Artikels zu sehen ist. Weil dadurch Zusatzgebühren entstehen können, nutzen einige Verkäufer kein Galeriebild. Im Suchergebnis werden diese Angebote lediglich mit einem Platzhalter dargestellt. Um ein Produktfoto zu sehen, muss der Besucher das Angebot erst aufrufen.

baygel.de bietet hier einen besonderen Service. Auf jeder Suchergebnisseite unten links oder auch in der erweiterten Suche finden Sie die Option Fehlende Galeriebilder nachladen. Ist diese aktiviert, so versucht baygel.de automatisch, die fehlenden Galeriebilder durch das Produktfoto zu ersetzen. Dazu ist es natürlich erforderlich, daß baygel.de zu jedem betroffenen Artikel Verbindung zum eBay Server aufnimmt und prüft, ob ein Produktfoto vorliegt, um dieses schließlich anzuzeigen. Das funktioniert immer dann, wenn der Verkäufer ein Bild zum Angebot hochgeladen hat, d.h. den eBay Bilderservice nutzt. Fotos, die in der Artikelbeschreibung eingebaut wurden, können nicht angezeigt werden.

Bei eingeschalteter Option dauert die baygel.de Suche etwas länger, sobald Galeriebilder nachgeladen werden müssen.

Was bedeutet das kleine graue "XXL" unter jedem Artikelbild?

Bei eBay kennen Sie vielleicht das kleine Lupen-Symbol unterhalb des Galeriebildes im Suchergebnis. Wenn Sie mit der Maus darüberfahren, öffnet sich eine Großansicht des Produktfotos. Dahinter verbirgt sich die Option "Galerie Plus", welche der Verkäufer bei seinem Angebot dazubuchen kann.

baygel.de zeigt unabhängig von dieser Funktion unter jedem Bild den XXL-Link. Bei Klick auf "XXL" öffnet sich ein kleines Fenster und lädt eine größere Ansicht des Produktfotos. Das Bild-Fenster schließt sich automatisch, sobald es den Fokus verliert (z.B. wenn Sie wieder innerhalb der baygel.de Seite klicken).

Wie kann ich das Projekt unterstützen?

baygel.de lebt von seinen Besuchern, nicht von Werbung! Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterempfehlen.

Wie kann ich baygel.de als Suchmaschine in Firefox einbinden?

Klicken Sie einfach oben rechts auf grünes Plus-Symbol mit der Lupe , um baygel.de als Suchmaschine hinzuzufügen.




Startseite - Impressum - Datenschutz - Über uns - FAQ - Neuigkeiten